Sieg beim 8. Liga-Cup

 

Am 26.09.2020 hieß es wieder Liga-Cup in Nieder-Ochtenhausen. Als Titelverteidiger gingen die Sportschützen motiviert an den Start und nutzten die Wettkämpfe für ihre Saisonvorbereitung.

 

Auf dem Weg Richtung Finale wurden in der Gruppenphase der SV Stoppelmarkt sowie der SV Beverstedt jeweils mit 5:0 in die Schranken gewiesen. Gegen den SV Stoppelmarkt startete Neuzugang Niels H. Overgaard an erster Position direkt mit einem sehr guten Ergebnis von 394 Ringen gegen Ayleen Heuft mit 392 Ringen. 

Niklas Kildehoj an zweiter Position hatte recht früh ein technisches Problem mit seinem Sportgerät und schoss deshalb in der ersten Serie eine 3. Er gewann seinen Wettkampf trotz dessen noch mit unglaublichen 391 Ringen gegen Tim Juschkat. An Position 3 gewann Guido Flierbaum mit guten 386 Ringen, Kevin Standhartinger bestätigte seine sehr guten Trainingsleistungen mit 391 Ringen und Jens Hinrichs verließ den Stand mit 385 Ringen.

Gegen den SV Beverstedt wurden Cecilia van Dongen und Philipp Kroschinsky eingewechselt. Niklas schoss starke 393, Cecilia schoss mit 387 aus, Kevin erneut mit sehr starken 393 Ringen, Jens beendete seinen Wettkampf mit 382 und Philipp mit 381 Ringe.

 

Im Halbfinale traf die Mannschaft der Sportschützen auf den neuen Erstligisten SV Ladekop die im Januar den Aufstieg in die 1. Bundesliga geschafft hatten. Auch hier wurde die gute Form der Mannschaft bestätigt und sie gewann mit 4:1:

Niels H. Overgaard       392 1 : 0 389     Alexander Meinking

Nicklas Kildehoj           391 1 : 0 383     Julian Stoll

Kevin Standhartinger    383 0 : 1 385     Stephanie Schwarz

Guido Flierbaum          382 1 : 0 378     Luise Meinking

Jens Hinrichs               388 1 : 0 384     Chantal Kück 

 

Im Finale hieß die Paarung dann erneut Sportschützen Bremen gegen SV Stoppelmarkt. Diesmal machte es uns der Gegner deutlich schwerer als noch in der Gruppenphase. 

Ayleen Heuft legte Niels sehr starke 395 Ringe vor. Mit 394 Ringe schoss er knapp am Stechen vorbei. Cecilia musste sich mit 387 zu 389 gegen Tim Juschkat geschlagen geben, auch hier fehlten leider nur 2 Ringe zum Stechen. Guido startete direkt mal mit einer 100er Serie in den Wettkampf und lies Adrian Börgerding auch im weiteren Wettkampfverlauf keine Chance. Mit 390 zu 379 holte er den ersten Finalpunkt. Jens wurden von Jan-Niklas Heil 383 Ring vorgelegt. Er bewies gute Nerven und holte mit 384 Ringen den zweiten Finalpunkt. In der letzten Paarung legte Paulina Lübben ihre Tagesbestleistung mit 381 vor. Philipp hielt dem Druck beim Ergebnis von 2:2 stand und schoss sich mit ebenfalls 381 Ringen ins Stechen. Im Stechen bewies er ebenfalls gute Nerven und holte mit einer 9 gegen eine 7 den dritten Final- und somit Siegpunkt für die Schaafe! 

 

Niels, Niklas und Kevin konnten sich hinter Ayleen Heuft die Plätze 2, 3 und 4 in der Einzelwertung sichern. Hierbei wurde der Durchschnitt der beiden besten Wettkampfergebnisse gewertet.

 

Alle Einzelergebnisse findet Ihr unter dem Reiter Ergebnisse!

Fotos vom Liga-Cup findet Ihr unter dem Reiter Fotos!

 

Die Sportschützen bedanken sich bei allen teilnehmenden Mannschaften sowie den Ausrichtern und Sponsoren für den schönen Tag in Nieder Ochtenhausen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr wenn die Einladung zum Liga-Cup eingeht! 

 

Das Training findet unter diversen Hygieneauflagen wieder statt.

Auch der DSB teilt mit, die Ligasaison durchzuführen. Infos zu Auflagen und zum Konzept folgen.

 

 

Konzentration, Körperwahrnehmung, Ausdauer, innere Ruhe und Feinmotorik sind die Schlüssel für den sportlichen Erfolg beim Sportschießen.

 

Sportschießen erfordert ein regelmäßiges, intensives Training unter idealen Bedingungen für die Schützen.

Wir als Sportschützen Bremen haben unser 2011 ausgerufenes Ziel: "Aufstieg in die Bundesliga", erreicht. Unsere "Schaafschützen" (erste Mannschaft) sicherten sich in der zweiten Bundesliga Nord den zweiten Tabellenplatz und qualifizierten sich zum Aufstiegsschießen zur ersten Bundesliga Nord. Die "Shooting Devils" (zweite Mannschaft) schießt in der Bezirksliga Bremen und sicherte sich in dieser Saison den zweiten Platz.

 

Mehr über uns findet Ihr auf den folgenden Seiten.

Bei Interesse an unserem Angebot ruft einfach an oder schreibt eine Mail.

2. Bundesliga Nord Saison 2020               Setzliste

Platz Verein Einzelpunkte Mannschaftspunkte
1 SB Freiheit II 30 : 05 14 : 00
2 SpSch. Bremen 21 : 14 10 : 04
3 SV Olympia 72 Börm/Dörpstedt 17 : 18 08 : 06
4 BSG Braunschweig II 18 : 17 06 : 08
5 SSV Kassau 10 : 25 02 : 12
6 KKS Nordstemmen I 18 : 37 02 : 20
7 SV Stoppelmarkt 05 : 30 00 : 14

Terminplan und Ergebnisse für die Begegnungen am:

13.10.2019 24.11.2019 08.12.2019 12.01.2020


Folgt uns auch auf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportschützen Bremen e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.